StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  das Teamdas Team  

Teilen | 
 

 Diana Blair

Nach unten 
AutorNachricht
Diana Blair

avatar

Reg. Date : 20.01.14


BeitragThema: Diana Blair   Mo Jan 20, 2014 11:50 pm

My name is Diana Blair and I am a fallen Angel
{-WILD HOPE-}

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Let´s talk about your paper

& ... everyone has a name

VOLLSTÄNDIGER NAME:Diana Blair
SPITZNAMEN: Dia
ALTER UND GEBURTSTAG: 18.03.1983 somit 26 Jahre alt
GEBURTSORT:New Orleans, Louisiana
WOHNORT:
Zieht dauernd um
BERUF:Krankenschwester

Let´s talk about your family ties
& ... everyone has ancestors
VATER:
James Blair: James war Bankangestellter und seine Arbeit ließ ihm kaum Zeit für seine Familie. Als seine Frau erkrankte, zog er sich immer mehr von Frau und Tochter zurück und als Diana 23 Jahre alt war, beschloss er aus ihrem Leben zu verschwinden. Seitdem besteht zwischen Diana und dem mittlerweile 53-jährige kein Kontakt mehr.

MUTTER:
Sarah Blair †: Sarah war Hausfrau und Mutter. Diana war ihr einziges Kind und somit ihr Ein und Alles. Doch kaum war Diana 18 Jahre alt, verstarb ihre Mutter, mit nur 45 Jahren, an Brustkrebs.
GESCHWISTER:
-
SONSTIGE:
-

Let´s talk about your look
& ... everyone has a face
HAARFARBE:Ihre langen braunen oder meist eher rötlichen Haare trägt sie beim Sport gerne zusammengebunden, sonst oftmals jedoch offen.
AUGENFARBE:Ihre braunen Augen strahlen richtig schön.
KÖRPERGRÖSSE:Diana ist ca. 1,65m groß und schlank.
BESONDERHEITEN:
-

Let´s talk about your personality
& ... everyone has some standards
CHARAKTEREIGENSCHAFTEN:
VORLIEBEN:
Kinder
Schuhe
Musik
Bunte Farben
Freizeit
ABNEIGUNGEN:
Alkohol
Drogen
Zigaretten
Verbrecher
Dunkelheit
STÄRKEN:[/font]
Gerissen
Ihre Kräfte
Sportlich
Hilfsbereit
Intelligent

SCHWÄCHEN:



Stur
Schüchtern
Durchschaubar
verschlossen
Unsicher

HOBBYS:


Reisen
Tanzen
Lesen
Kochen
Joggen


Let´s talk about your spirit
& ... everyone is a creature
RASSE:


Diana besitzt noch ein paar Fähigkeiten, sie versucht jedoch so normal wie möglich zu leben.
Zu ihren verbliebenen Fähigkeiten zählen jedoch:

• Spezielle Augen - Diana kann das wahre Gesicht eines Dämons erkennen.
• Hellhören - Diana kann das Engelgeflüster hören.
• Magisches Handhabungen - bruchartige Erinnerungen wie zb. verbannen eines Engels vorübergehend

Sie kann sich nicht mehr an alles erinnern was früher war - dass sie rebelliert hat und dann gefallen ist, weiß sie noch und auch wenn es sich nicht gehörte für einen Engel zu rebellieren, sie tat es weil sie das menschliche Leben besser findet als das eines Engels.

Als Engel besaß sie noch folgende Kräfte:

•Teleportation - Sie konnte sich teleportieren.
•Zeitreise
•Exorzismus

Diana will auf keinen Fall in den Himmel zurückkehren und versucht alles um den Engeln aus dem Weg zu gehen, was aber leider nicht immer so leicht ist. Sie glaubt sehr wohl an Gott und weiß dass er sich aus allem raus hält. Ihr Platz in der Engels Hierarchie ist weiter unten, sie war einigen Engel unterlegen.



Let´s talk about your biography
& ... everyone has a story
LEBENSLAUF:
 Vor dem Fall



Diana war ein Engel, von Gott geschaffen und lange Zeit war ihr zu Hause der Himmel. Doch sie wurde öfter auf die Erde geschickt, war dann jedoch für normale Sterbliche nicht sichtbar. Schnell bemerkte sie so, wie schön das menschliche Leben auf der Erde doch sein konnte. All diese Gefühle, auch wenn sie nicht genau wusste wie sich das anfühlte, jedoch wünschte sie sich das auch. Sie kehrte in den Himmel zurück und begann, alles in Frage zu stellen. Ihr ganzes bisheriges Leben. Langsam begriff sie, dass sie nicht weiter machen wollte. Diana hatte lange genug gehorcht, doch irgendwann war sie es satt gewesen, gehorchen zu müssen und begann selber Entscheidungen zu fällen und sich den Regeln somit zu widersetzen. Auch wenn sie wusste das, das mehr als nur verboten war. Sie tat es dennoch. Das nannten die Engel rebellieren, und wollten, dass Diana sich dafür einer Strafe unterzog. In Folge dessen wurde sie 'zu Fall' gebracht und als, im heutigen Sprachgebrauch, gefallener Engel aus dem Himmel verbannt.



Nach dem Fall



Bei dem Fall verlor sie ihre Gnade und wurde auf der Erde als Mensch wieder geboren. Sie hatte ein wunderbares, unbeschwertes Leben. Eine Mutter die sie über alles liebte und auch wenn der Vater nicht viel Zeit hatte, so gab er jedoch sein Bestes, um so oft wie nur möglich bei ihr zu sein. Ihr fehlte es an nichts, denn ihr Vater erfüllte ihr jeden Wunsch. Er hatte schon immer viel Geld und konnte sich nichts Schöneres vorstellen als seiner Tochter jeden Wunsch zu erfüllen. Ihre Mutter erinnerte sie aber jeden Tag daran, dass sie froh sein sollte, dass es ihnen so gut ging. Das ist auch der Grund dafür, warum Diana bodenständig geblieben ist. Darüber ist sie auch mehr als froh und vor allem sehr dankbar ihrer Mutter gegenüber. Da ihr Vater sie doch verwöhnt hatte.



Sie besuchte die High School und fand schnell Freunde. Sie mochte Cheerleading auf der High School und war schon immer sehr sportlich. Auch brachte sie Stets gute Noten nach Hause. Früh durfte sie auch schon den Umgang mit Waffen lerne. Eine heimliche Leidenschaft ihres Vaters. Diana war nicht schlecht darin, wenn sie es auch vorzog nur auf Zielscheiben zu zielen. Anders als ihr Vater der auch mal gerne am Wochenende einen Jagdausflug machte. Ihre Mutter war nicht begeistert davon dass Diana mit Waffen umgehen konnte, doch sie nahm das hin da Diana es ja auch wollte. In allem war Diana ein wirklich liebes und nettes Kind. Auch wenn sie mal gegen die Regel ihrer Eltern verstoßen hatte, so wusste man dass sie es nicht wieder tun würde. Ein paar Mal musste man das tun vor allem im Teenager Alter. Doch als Diana 16 Jahre alt wurde, begann sich ihr Leben zu verändern. Dianas Mutter war an Brustkrebs erkrankt. Sie unterstütze ihre Mutter wo sie nur konnte. Doch 2 Jahre später starb ihre Mutter schließlich und Diana war auf sich alleine gestellt, da sich ihr Vater immer mehr zurückzog. Er kam einfach mit dem Tod seiner Frau nicht klar. Arbeiten und Arbeiten. Das war alles an das er dachte. Das seine Tochter auch litt das übersah er. Seit dem hatte Diana beschlossen kein Wort mehr mit ihrem Vater zu reden. Sie schloss die High School ab und beschloss danach auf eine Universität zu gehen, um Krankenschwester zu werden. Das war schon immer ihr Traumberuf gewesen und sie hatte ihrer Mutter noch am Sterbebett geschworen, ihren Traum wahr werden zu lassen, egal wie viele Hindernisse auf sie zukommen könnten.



Als ihre Ausbildung beendet war, suchte sie sich einen Job als Krankenschwester. Doch aus irgendeinem Grund, konnte sie nie lange an einem Ort bleiben. Sie zog ständig umher, arbeitete immer in den verschiedensten Krankenhäusern und liebte ihre Arbeit dennoch. Die Arbeit die sie in jedem einzelnem Krankenhaus absolvieren durfte. Sie suchte sich in den Orten immer eine kleine Wohnung. Doch das Spiel ging immer wieder von vorne los. Diana weiß, dass sie auf der Suche nach etwas ist, auch wenn sie nicht weiß wonach. Selbst Beziehungen waren eine komplizierte Sache für sie gewesen. Wahrscheinlich lag das zum Teil an ihrer Schüchternheit wenn Gefühle im Spiel waren. Als wäre ihr Leben nicht schon anstrengend genug, entdeckte sie gewisse Kräfte an sich und konnte sich einfach nicht erklären woher. Das Ganze machte ihr Angst. Doch sie wusste nicht an wenn sie sich wenden sollte. Also verdrängte sie das Ganze und versuchte nicht daran zu denken.



Diana ist bereits ein paar Mal umgezogen und auch dieses Mal blieb sie nicht lange an einem Ort. Einen genauen Grund weshalb, gibt es nicht. Seit einem Monat lebt sie jetzt in Seattle und arbeitet dort im Sunset Valley Hospital. Im Moment jedoch hat sie noch nicht den Wunsch erneut umziehen doch das kann sich bei ihr schnell ändern. Sie versucht vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Besonders seit dem sie wieder alle Erinnerungen hat. Doch das daraus wurde nichts.
 

Let´s talk about your backgrounds
& ... everyone has some talents
SCHREIBPROBE:
Diana hatte heute Dienst in der Notaufnahme. Die mochte sie nicht so besonders, denn da wusste sie nie was so alles an Unfällen rein kam. Die Kinderstation war die, wo alles viel entspannter war. Diana mochte Kinder und hoffte bald hier auf der Kinderstation arbeiten zu können. Den nötigen Kurs hatte sie schon gemacht. Doch sie war noch neu hier und musste sich erst einleben und auch erst richtig einarbeiten. Dazu kam noch das im Moment niemand auf der Kinderstation gebraucht wurde. Doch heute schien ein ruhiger Tag zu sein. Zumindest keine Massenunfälle waren bis jetzt in Sicht. Ihre Pause würde gleich beginne und Diana wollte sich einen Kaffee holen. Die Pause wollte sie zum einspannen nutzten.



Doch da sah sie wie ein Mann das Krankenhaus betrat. An sich war das nichts Ungewöhnliches. Doch dieser junge Mann war verletzt, denn er verlor bei jedem Schritt Blut. Eines war klar die Pause konnte sie vergessen. Doch das machte ihr nichts. Sie war nun mal Krankenschwester und ihr Job war es den anderen zu helfen. Sie gab einer Kollegin Bescheid sie sollte einen Arzt holen und ging dann auf den Jungen Mann zu. Doch dieser konnte sich nicht mehr auf den Boden halten und knallte nach vorne. Jetzt hatte er die Aufmerksamkeit von so ziemlichen allen hier. Schnell waren die anderen mit einer Trage hier und verfrachteten ihn in einem Untersuchungsraum. Bei seiner Verletzung handelte es sich um eine Stichwunde. Besorgt blickte sie den Arzt an. Wieso um Himmels willen ging jemand mit einer Stichverletzung noch ins Krankenhaus? Man sollte doch meinen dass dies nicht vernünftig war.



Diana sprach immer wieder auf den Mann ein. Er würde schon noch zu sich zukommen, wenn er eine beruhigende Stimme hörte. Immer wieder versicherte sie ihm dass alles gut werden würde. Der behandelnde Arzt bat sie sobald er wach war seine Personalien aufzunehmen und sich den Unfall schildern lassen. Diana nickte und redete weiter nett und beruhigend auf den Mann ein. „Es wird alles wieder gut werden. Ihre Verletzung ist nicht so schlimm. Der Arzt säubert jetzt ihre Wunde, betäubt dann die Stelle und wird die Wunde nähen. Danach kommt ein Verband drauf!“, erklärte sie ihm Schritt für Schritt was der Arzt nun machte. Das würde den Patient sicher beruhigen und Diana versuchte so gut es ging dem Patient zu erklären dass alles wieder werden würde. Nie hätte sie gedacht dass ihr erster Arbeitstag so aussehen würde. Naja so konnte man sich irren.

REGELN GELESEN: Ja
AVATARPERSON:Danneel Ackles
ZWEITCHARAKTERE:Nein
STECKBRIEFWEITERGABE / SETWEITERGABE:Nein
GESUCHT:-

Only for the Team
[]= nicht erledigt
[x]= erledigt
[x] Avatarperson eingetragen?
[x] Usergruppe gewechselt?
[] Gesuch ins Archiv verschoben?
[] Seriencharakter als vergeben eingetragen?
[] Zweitcharakter eingetragen?
Nach oben Nach unten
Castiel

avatar

Reg. Date : 12.01.14


BeitragThema: Re: Diana Blair   Di Jan 21, 2014 7:08 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Casey

avatar

Reg. Date : 10.01.14


BeitragThema: Re: Diana Blair   Fr Feb 07, 2014 12:37 pm

- WURDE ÜBERTRAGEN -
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Diana Blair   

Nach oben Nach unten
 
Diana Blair
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung Blair {"Hexe"}
» Chronik: Diana Cadarn
» Turnier: Belphegor Vs. Blair

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Charakter Development {Charakter-Entwiklungen} :: Female-
Gehe zu: